Menu

Moderationstechniken Workshop in Greifswald

17. Oktober und 07. November 10-18 Uhr

Ob Plenum, Arbeitsbesprechung oder andere Gruppentreffen: Eine Moderation ist meistens hilfreich und kann einen großen Unterschied machen. Moderation kann viele positive Effekte haben: eine gute Atmosphäre im Treffen, Beteiligung aller Anwesenden, Zielorientierung und Struktur, gute Entscheidungen treffen. Dies kann die Freude am gemeinsamen Arbeiten fördern und die Motivation der Gruppenmitglieder erhalten. Außerdem kann es sich positiv auf die Ergebnisse der Arbeit in der Gruppe auswirken.

Der zweiteilige Workshop zu Moderationstechniken bietet inhaltlichen Input sowie Raum für Reflektion und Ausprobieren. Dabei geht es u.a. um grundlegende Fähigkeiten beim Moderieren, die Rolle und Haltung der Moderation, das Moderieren von Entscheidungsfindungen und die Methodenwahl. Weitere Themen können auf deine Wünsche abgestimmt werden. Wenn du schon eigene Erfahrungen beim Moderieren hast, möchten wir diese Erfahrungen gerne mit in den Workshop einfließen lassen.

Der Workshop richtet sich aber auch besonders an Menschen, die wenig oder keine Erfahrung mit Moderation von Gruppen haben. Wir möchten Personen einladen, die sich im Moderieren ausprobieren möchten oder gerade anfangen, eine Gruppe zu leiten.

Wann?

Sonntag, 17. Oktober (Teil 1) und 11. Dezember 2021 (Teil 2)
jeweils 10 – 18 Uhr
inklusive Pause

Wo?

Live in der STRAZE, Stralsunder Straße 10, 17489 Greifswald
Pandemie-Bedingt kann es zu einer Verlegung des Workshops in einen Online-Workshop kommen. Falls du dafür technische Unterstützung brauchst, melde dich gerne bei uns.

Wie?

Der Workshop findet in deutscher Sprache statt. Eine Übersetzung wichtiger Begriffe kann vor der Veranstaltung als Vorbereitung verschickt werden. Bitte gib hierzu deine Wunschsprache(n) in der Anmeldung an. Wir schauen, ob wir eine Übersetzung ermöglichen können.

Es kann eine Kinderbetreuung angeboten werden. Bitte gib in der Anmeldung an, ob du eine Betreuung für dein Kind benötigst.

Für wen?

Die Veranstaltung ist offen für alle Menschen.

Kosten?

Es fallen keine Kosten an.

Wer?

Der Workshop wird veranstaltet vom House of Resources Greifswald.
Der Workshop wird umgesetzt von Konnektiv aus Greifswald.